WohnheldenWohnhelden

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Integration und Partizipation
  3. Wohnhelden

Wohnhelden

Das Modellprojekt „Wohnhelden“ hat es sich zum Ziel gesetzt, Wohnungen von privaten Vermieter*innen, Wohnungsbaugesellschaften und -genossenschaften berlinweit für wohnungslose Personen mit Fluchthintergrund zu akquirieren. Wir verstehen uns als Vermittler zwischen Vermieter*innen und bestehenden Projekten, die bereits Geflüchtete bei der Wohnungssuche unterstützen. Dementsprechend werden von uns akquirierte Wohnungen in die Hände vorhandener Initiativen gegeben, um eine Vermittlung zu gewährleisten.

Hier bin ich Zuhause – Hier darf ich sein

Eine eigene Wohnung zu haben, ist der Grundstein von Eigenständigkeit und Integration. Sie bietet Raum zur eigenen Entwicklung und stellt einen sicheren Rückzugsort dar.

Das Projekt wird aus Mitteln der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales gefördert.

 

Dies ist ein Angebot der DRK Berlin Südwest Soziale Arbeit, Beratung und Bildung gGmbH