Wohnen im Heim für Kinder und JugendlicheWohnen im Heim für Kinder und Jugendliche

Kontakt

Frau
Kristina Gajewski

Leiterin der Einrichtung
Tel: 030 80 48 97-0
ewh(at)drk-berlin.net

Deutsches Rotes Kreuz 
Berlin Südwest gGmbH
Elisabeth-Weiske-Heim
Dreilindenstraße 52
14109 Berlin

Unsere Einrichtung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Miteinander leben – voneinander lernen

Unsere Einrichtung "Elisabeth-Weiske-Heim" bietet seit 40 Jahren in der Dreilindenstraße 52 in Berlin-Nikolassee ein Zuhause für 38 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit geistigen Behinderungen, Autismus, herausfordernden Verhaltensweisen und teilweise körperlichen Einschränkungen. In Zusammenarbeit mit Eltern, Therapeuten und Schulen entwickeln wir individuelle Betreuungs- und Förderangebote zur Teilhabe an der Gesellschaft und größtmöglichen Selbstständigkeit.

Die Bewohnerinnen und Bewohner leben in fünf altersgemischten familienähnlichen Wohngruppen auf drei Etagen. In jeder Wohngruppe können die acht Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ihr Zimmer selbst gestalten.  
Jeder Gruppe steht ein Gruppenraum mit offener Wohnküche zur Verfügung. Ein großer Garten mit Spielgeräten eröffnet zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Ein Fahrstuhl ermöglicht auch Rollstuhlfahrern einen geeigneten Zugang.

Der Weg in unsere Einrichtung

Wenn Sie uns und unser Haus kennen lernen möchten, beantworten wir in einem persönlichen Gespräch gerne Ihre Fragen und finden gemeinsam Lösungen. Zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Die Aufnahme in unsere Einrichtungen erfolgt über §§ 53, 54 SGB XII. Wir vereinbaren mit Ihnen Besuchstermine in der zukünftigen Wohngruppe, um Ihnen und Ihrem Kind die Möglichkeit zu geben, die Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Betreuer der Wohngruppe kennen zu lernen. Gemeinsam mit Ihnen binden wir den Kostenträger ein und unterstützen Sie bei der Beantragung der Kostenübernahme.

Dies ist ein Angebot der DRK Berlin Südwest gGmbH