Mitarbeiter mit Organisations- und BeratungstalentMitarbeiter mit Organisations- und Beratungstalent

Kontakt

Frau
Sylke Baumann
Personalabteilung
Tel: 030  804 821 62
bewerbung(at)drk-berlin.net 

Deutsches Rotes Kreuz 
Berlin Südwest gGmbH
Personalabteilung
Düppelstraße 36
12163 Berlin

Als Verwaltungs- und Empfangsmitarbeitender mit Rat und Hilfsangeboten unterstützen!

Für unser "Info-Center", eine zentrale Anlaufstelle für Hilfebedürftige und Ratsuchende in besonderen sozialen Situationen, suchen wir ab sofort einen

Mitarbeiter (w/m/d) mit Organisations- und Beratungstalent

Die Stelle umfasst 30 Stunden/Woche in einem 4-köpfigen Team. Sie wird für 2 Jahre befristet ausgeschrieben. Eine Entfristung wird angestrebt.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • persönliche und telefonische Erstberatung am Empfang
  • qualifizierte Weiterleitung von Ratsuchenden
  • Begrüßung und Bewirtung von Gästen
  • Verwaltungsarbeiten (z. B. Terminkoordination, Rechnungsbearbeitung, Beschaffung)
  • Mitarbeit in verschiedenen Projekten

Sie bringen mit:

  • Berufsausbildung mit Erfahrung in der Beratungsarbeit oder Studium mit sozialem Schwerpunkt
  • Kommunikations- und Organisationsstärke
  • freundliches, sicheres und verbindliches Auftreten auch in konflikthaften Situationen
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Flexibilität
  • sehr sicherer Umgang mit MS-Office (Outlook, Excel, Word)
  • Freude an Teamarbeit und neuen Aufgaben

 Was uns ausmacht:

  • ein vielseitiges Aufgabenfeld
  • Mitarbeit in einem sinnstiftenden Unternehmen des DRK
  • Flache Hierarchien
  • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Teeküche mit kostenfreien Getränke
  • Optimale Verkehrsanbindung (S-/U-Bhf. Rathaus Steglitz, Fahrradständer auf dem Hof, Duschmöglichkeit)
  • Attraktives Umfeld um den Arbeitsort (Steglitz, Schloßstraße)
  • Individuelle branchentypische Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Firmenfitness und Firmenrabatte

 

Sie fühlen sich angesprochen?
Dann senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und eines möglichen Beschäftigungsbeginns an bewerbung(at)drk-berlin.net. Fragen richten Sie bitte an Herrn Andreas Huber unter der Rufnummer +49 30 79 01 13 32.

Menschen mit einer nachgewiesenen Schwerbehinderung werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir ermuntern Menschen mit Migrationshintergrund ausdrücklich, sich bei uns zu bewerben.

Mehr Informationen über uns finden Sie unter www.drk-sz.de.