Pädagogische Leitung JFE Plöner Straße (m/w/d)Pädagogische Leitung JFE Plöner Straße (m/w/d)

Kontakt

Frau
Sylke Baumann
Personalabteilung
Tel: 030  804 821 62
bewerbung(at)drk-berlin.net 

Deutsches Rotes Kreuz 
Berlin Südwest gGmbH
Personalabteilung
Düppelstraße 36
12163 Berlin

Pädagogische Leitung (w/m/d) für die Jugendfreizeiteinrichtung Plöner in Berlin - Wilmersdorf

 

 

Als Erzieherin/Sozialpädagoge/Pädagoge (w/m/d) in der offenen Kinder- und Jugendarbeit Verantwortung übernehmen!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit/Teilzeit eine engagierte

Pädagogische Leitung für die Jugendfreizeiteinrichtung "Plöner Straße" in Berlin-Wilmersdorf

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Kontakt- und Beziehungsarbeit mit den Kindern und Jugendlichen im offenen Bereich
  • Planung und Durchführung von Projekten, Veranstaltungen und Aktionen sowie von Ferienprogrammen 
  • Anleitung von Partizipationsprozessen 
  • konzeptionelle Weiterentwicklung 
  • Pflegen und Weiterführen von Kooperationen im Sozialraum
  • Anleitung bzw. Zusammenarbeit mit einem Erzieher vor Ort sowie Praktikant*innen und Honorarmitarbeitenden
  • organisatorische Aufgaben (z. B. Materialbeschaffung, Objektbetreuung)
  • Projektmittelakquise
  • Umsetzung des Handbuchs für Qualitätsmanagement der Berliner JFE

Ihr Profil:

  • Ausbildung bzw. Studium als Erzieher/Sozialpädagoge/Pädagoge (m/w/d) oder vergleichbarer Abschluss
  • Interesse an der offenen Kinder- und Jugendarbeit, an der außerschulischen kulturellen, sozialen oder politischen Bildungsarbeit sowie an inklusiver und partizipativer Pädagogik 
  • Freude an vielfältigen und oft wechselnden Tätigkeiten 
  • verantwortliches, selbstständiges Arbeiten 
  • Freude an Teamarbeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine schöne Einrichtung mit herrlichem Außengelände (13.000m²)
  • eine etablierte Zusammenarbeit mit dem Jugendamt
  • die Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • wertschätzende und offene Arbeitsatmosphäre
  • Zusammenarbeit in einem motivierten und qualifizierten Team
  • regelmäßige Teamsitzungen und Fortbildungen
  • Berücksichtigung Ihrer privaten Anliegen bei der Dienstplanung
  • Firmenfitness

Die Arbeitszeiten liegen schwerpunktmäßig am Nachmittag und frühen Abend (Dienstag bis Samstag).

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung! Bitte schicken Sie diese mit Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen und dem Fundort der Ausschreibung an bewerbung(at)drk-berlin.net. Rückfragen beantwortet Ihnen Herr Huber telefonisch unter: 030 – 79 01 13 32.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.